Nachrichten November 2019

Auf der Herbstvollversammlung konnten wir die drei Kandidaten für das Amt des Landrats begrüßen.

Im Rahmen der Jugendhilfeplanung haben Jugendliche gemeinsam mit Prokids die Jugendbefragung entwickelt.
Jugendliche von 14 - 18 Jahren können ihre Stimme abgeben.

Der KJR bietet seit einiger Zeit eine Vermittlung von jungen Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund in Vereine und andere Freizeitgruppen an. Dafür sucht er nun Ehrenamtliche, die bei dieser Tätigkeit unterstützen wollen.