Wir suchen ...

Der KJR bietet seit einiger Zeit eine Vermittlung von jungen Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund in Vereine und andere Freizeitgruppen an. Dafür sucht er nun Ehrenamtliche, die bei dieser Tätigkeit unterstützen wollen. Hauptaufgabe ist es, Kontakt mit den betreffenden Vereinen aufzunehmen und die Jugendlichen zu einem ersten Treffen zu begleiten.

Darüber hinaus möchte der Kreisjugendring einen Schwimmkurs für junge Frauen anbieten, der in einer geschützten Umgebung satt finden soll. Dafür ist er auf der Suche nach einem geeigneten Schwimmbecken, das nicht öffentlich zugänglich und nicht von außen einsehbar ist, gerne auch in einem privaten Schwimmbecken.

Ansprechpartnerin ist Franziska Riederer

Zurück