U18 Landtag Bayern 2018

Neun Tage vor der regulären Bezirks- und Landtagswahl können alle unter 18-jährigen ihre Stimme bei der landesweiten U18-Wahl abgeben. Fördern auch Sie die jungen Menschen ohne aktives Wahlrecht in ihrer demokratischen Bildung und geben Sie ihnen die Möglichkeit der Meinungsäußerung und Stimmabgabe!

Aus den Ergebnissen der Jugendbefragungen in beiden Landkreisen ist deutlich geworden, dass politische Beteiligungsmöglichkeiten für junge Menschen gefordert sind und umgesetzt werden sollen.

Die Kreisjugendringe und die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Garmisch-Partenkirchen und des Landkreises Weilheim-Schongau werden Sie bei der Einrichtung eines U18-Wahllokales unterstützen. Nutzen Sie auch die Möglichkeit der Kooperation mit Ihrer Gemeinde, dem/der Jugendreferent*in, den Jugendvertretungen, den Schulen, den pädagogischen Fachkräften an Schulen, den kirchlichen Jugendstellen, den Vereinen und Verbänden sowie den Jugendeinrichtungen in Ihrem Ort, um vielleicht gemeinsam ein Wahllokal auf die Beine zu stellen.

Wie Sie uns und die Jugendlichen unterstützen:

  • Registrierung des Wahllokals auf U18.org
  • Meldung des Wahllokals bei Ihrer Kommunalen Jugendarbeit bis 27.07.2018
  • Räume, Wahlurnen und Wahlkabinen bereitstellen
  • Auszählung und Eingabe der Ergebnisse in ein Online-Tool
  • Meldung der Ergebnisse an Ihre Kommunale Jugendarbeit

Wie wir Sie unterstützen:

  • Gesamtkoordination im Landkreis durch die Kommunale Jugendarbeit
  • Stimmzettel, Wahlwerbung (Plakate etc.) und Infomaterial bereitstellen und an die Wahllokale verteilen
  • Beratung bei der Organisation des Wahllokals

Wenn Sie überdies hinaus noch Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter*innen des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit in Ihrem Landkreis.

Am Wahlabend des 05. Oktobers 2018 werden die Ergebnisse zusätzlich zur Landesauswertung zentral in den Landkreisen gesammelt und aufbereitet. Die Wahlergebnisse werden dann in der Aktionswoche „Stimmlos!?“ vom 08.10. – 13.10.2018 mit Unterstützung von einem Medienmobil und jungen Menschen in Garmisch-Partenkirchen, Murnau, Weilheim und Penzberg unter dem Motto „U18 hat gewählt – Deine Stimme zählt!“ den Erstwählern und wahlberechtigten Bürger*innen präsentiert. Wenn Sie junge Menschen in Ihrer Einrichtung haben mit Lust und Zeit auf ein spannendes Projekt zur Demokratiebildung, können Sie sich gerne bei der Kommunalen Jugendarbeit oder dem Kreisjugendring melden. Für alle anderen Wahllokale, Jugendeinrichtungen und Schulen werden die Ergebnisse noch extra aufbereitet und für eine weitere Verarbeitung zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage www.U18.org.

Unterstützen Sie die jugendpolitische Arbeit und fördern Sie das demokratische Grundverständnis unserer nachwachsenden Generation!

Ihre Ansprechpartner im Landkreis Garmisch-Partenkirchen sind:

  • Kommunale Jugendarbeit (Fr. Jakubowicz oder Hr. Kölling): 08821 751 -387/ -390
  • Kreisjugendring Garmisch-Partenkirchen (Fr. Grill oder Hr. Mix): 08821 2577

Ihre Ansprechpartner im Landkreis Weilheim-Schongau sind:

  • Kommunale Jugendarbeit (Fr. Daisenberger): 0881 681-1383
  • Kreisjugendring Weilheim-Schongau (Hr. Haseitl): 0881 3183

Zurück